, , ,

Fantasy Defense – (P)Review

„Fantasy Defense“ ist mal wieder ein perfektes Beispiel dafür, warum ich Crowdfunding so unfassbar liebe… Sweet Lemon Publishing präsentiert Euch die klassische Indy-Perle, welche ohne Kickstarter vielleicht niemals das Licht der Welt erblicken würde.

,

Nightmarium – Review

Manchmal hat man das Glück, ein Spiel nur anzusehen und gleich zu wissen, dass es einem gefallen wird. Dieses Glück hatte Vera mit Nightmarium von Magellan. Ohne festen Plan liefen wir auf der Spiel in Essen an deren Stand vorbei und aus dem Augenwinkel blitzte dieses Kleinod zu uns herüber.

, ,

Squirmish – Review

Squirmish ist ein Kartenspiel für zwei bis vier Spieler von Steven Stwalley, das vor allem durch seine wahnsinnig abgedrehte Optik auffällt.

, ,

Die Sterne stehen richtig – Review

Mit „Die Sterne stehen richtig“ haben wir heute ein etwas älteres Spiel von Pegasus für Euch ausgegraben. Es spielt sich mit bis zu vier Spielern und hat eine Spieldauer von etwa einer halben Stunde. Als Neuware ist das Spiel nicht mehr erhältlich, trotzdem wollen wir Euch dieses kleine Schätzchen nicht vorenthalten – vielleicht stolpert Ihr […]

, ,

Karate Fight – schneller Schlagabtausch als Kartenspiel

Das man nicht immer großartig komplizierte Regeln und verschachtelte Spielmechaniken braucht, um ein kurzweiliges Vergnügen zu schaffen, zeigt Karate Fight von Ninja Division und Soda Pop Miniatures. In Karate Fight treten 2-4 Kämpfer gegeneinander an (entgegen der Martial Arts-Tradition, dass auch bei großen Gegnergruppen, wie jeder weiß, immer einer nach dem anderen kämpft…) und tun […]